Die besten Finanzrechner


Die besten Finanzrechner

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die besten Finanzrechner für das Büro, das Ladengeschäft und viele weitere Gelegenheiten vor.

Was ist ein Finanzrechner?

2 Finanzrechner

Finanzrechner bieten im Vergleich zu wissenschaftlichen und CAS Rechnern nicht ganz so viele und umfangreiche Funktionen, dafür sind sie aber der ideale Begleiter für das Büro. Ein besonderes Merkmal der Finanzrechner ist, dass diese besonders robust und kompakt entwickelt wurden. Somit können Sie einen Finanzrechner immer und überall dabei haben. Durch die einfache Bedienung finden sich auch ältere Menschen, sowie Schüler leicht zurecht. Mit allen hier vorgestellten Rechner ist es Ihnen möglich in Windeseile einfache und anspruchsvolle Rechenaufgaben ganz einfach zu lösen. Viele der vorgestellten Rechner sind auch in den Schulen und Universitäten zulässig, da aber einige programmierbare Rechner sind, sollte das vor dem Kauf nachgeprüft werden.

Die 5 besten Finanzrechner im Vergleich

Anbei finden Sie eine kleine Auswahl der besten Finanzrechner auf dem Markt. Alle hier vorgestellten Modelle sind zuverlässig und eine klare Kaufempfehlung.

HP 10 BII + Taschenrechner

Hewlett Packard ist der Vorreiter auf dem Gebiet der Finanzrechner. Bereits Anfang der 70er Jahre produzierte HP die ersten Finanzrechner und überzeugt noch heute mit seinem Erfolg. Der HP 10BII+ ist ein preiswerter, aber leistungsfähiger Finanzrechner, der sich für Jedermann eignet. Der Rechner ist einfach zu verwendende und  die kostengünstigste Variante. Der HP 10BII+ ist die ideale Wahl für die Anforderungen der Geschäfts- und Finanzwelt auf jeder Ebene. Mit über 100 Funktionen können Sie ganz einfach eine Vielzahl spezieller Geschäfts-, Finanz- und Statistikberechnungen in Windeseile durchführen. Der HP 10B II ist der meist verkaufte Finanzrechner weltweit und erfreut sich stets wachsender Beliebtheit.

Produktdetails:

  • Mehr als 100 integrierte Funktionen aus den Bereichen Geschäft, Betriebswirtschaft, Immobilien, Buchhaltung, Finanz, Bank, Versicherung, Mathematik und Statistik
  • Berechnung von Kreditraten, Zinssätzen, Tilgungsraten, Analyse für diskontierte Cashflows, Zinssatzkonvertierungen, Standardabweichungen, Prozentrechnung, prozentuelle Änderungen, Aufschläge als kosten- und preisabhängige Prozentsätze sowie Vorhersageberechnungen über lineare Regression
  • Berechnen Sie Geschäfts- und Finanzfunktionen einschliesslich Geldzeitwert (TVM), aktueller Nettowert (NPV), interne Ertragsrate (IRR), Cash-Flows, Amortisierung und mehr.
  • Berechnen Sie Statistikfunktionen einschliesslich statistischer Analyse, Standardabweichung, Mittelwert und mehr.
  • Führen Sie ganz einfach komplexe Gewinnspannen- berechnungen durch.
  • Algebraische Eingabelogik: Lösen Sie Probleme mithilfe der vertrauten algebraischen Eingabelogik wie auf Papier.
  • 12-stelliges LCD-Display mit einstellbarem Kontrast
  • Exakte Click-and-Rotate-Tasten
  • Interne Präzision: 15 Stellen
  • Speicher (15 Speicherregister)
  • Speicherschutz & Automatische Abschaltung
  • Batterielebensdauer: ca. 2 Jahre (bei 1 Std./Tag)
HP 10 BII +
  • Hewlett-Packard
  • Hergestellt in Deutschland
  • Material: Kunststoff

Hewlett Packard HP20b Finanzmathematischer Taschenrechner

Der HP20B ist der Nachfolger vom 10B und punktet mit diesem Modell vor allem durch seine einfache Bedienung. Das schlichte aber dennoch raffinierte Design, sowie die vielen zusätzlichen Funktionen und die Menüzeile (obere Zeile) machen das Gerät zu einem ständigen Begleiter in jeder Situation.

Wer den HP10 BII bereits kennt, wird sich über die Neuerungen freuen. Besonders die neue Menüsteuerung ist eines der Pluspunkte, die den Finanzrechner noch interessanter machen. Am Anfang wirkt diese etwas spartanisch, aber auf den zweiten Blick… Simplifikation ist das Stichwort. Leider fehlt der gewohnte Tastenwiderstand bei diesem Gerät, dennoch ist die Tastatur im Vergleich mit anderen Herstellern obere Mittelklasse.

Neben den finanzmathematischen Erweiterungen ist der Rechner speziell im Hinblick auf die Bedürfnisse im Studium überarbeitet worden. Mathematische Funktionen wie Trigonometrie, hyperbolische Funktionen, Permutationen und Kombinationen und noch vieles mehr wurden hinzugefügt und machen den Finanzrechner deshalb besonders für Schüler und Studenten geeignet.

Dieser Finanzrechner eignet sich besonders für Studenten die den Weg in Richtung Finanzen, Unternehmensführung, Marketing, öffentliche Verwaltung und Volkswirtschaft einschlagen.

Produktdetails:

  • Der HP20B Business Consultant – HPs neuster und schnellster Finanzrechner
  • Klares, modernes und ergonomisches Gehäusedesign schützt Display und Tastatur
  • Großes, zweizeiliges, zwölfstelliges Display zum Durchblättern zeigt mehr Informationen als jemals zuvor
  • Finanzfunktionen – Geldzeitwert, aktueller Nettowert, IZF, NUS, Anleihen, Amortisationen, Abschreibungen, Zinseszinsen und Geldfluss
  • Mathematische Funktionen – erweiterte Trigonometrie mit Gradzahlen, Bogenmaß, hyperbolischen Funktionen und
  • Umkehrfunktionen, außerdem erweiterte statistische Funktionen mit Permutationen, Kombinationen und einigen Wahrscheinlichkeitsfunktionen
Angebot
Hewlett Packard HP20b
  • Der HP20B Business Consultant - HPs neuster und...
  • Klares, modernes und ergonomisches Gehäusedesign...
  • Großes, zweizeiliges, zwölfstelliges Display zum...

Hewlett Packard HP17bii Geschäfts- und Berufstaschenrechner

Der HP 30B ist das momentane Spitzenmodell von HP und die Erweiterung vom 20B. Wer im Studium viel rechnen muss, wird den präzisen Tastenanschlag lieben, denn dieser wurde nun endlich überarbeitet und verbessert. Seine Stärken hat er aber im Bereich Finanzmathematik und Statistik. Hier bleiben fast keine Wünsche offen. Mit der neuen UPN Funktion rechnet man ohne Klammern und lernt somit die mathematischen Regeln korrekt anzuwenden. Wer in Prüfungen keine programmierbaren Rechner einsetzen darf, ist mit dem HP20B besser bedient, denn der HP30b ist programmierbar. Ansonsten sind die beiden Modelle fast identisch und verfügen über die gleichen Funktionen.

Produktdetails:

  • Der neuste Finanzrechner von HP – ideal für Finanzwirtschaftsstudenten und Geschäftsleute sowie für Angestellte aus der Finanz- und Bankenwirtschaft
  • Großes und klares, zweizeiliges, alphanumerisches LCD-Display mit verstellbarem Kontrast
  • Tastatur – HPs Rotate-and-Click Technologie für Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Business-Funktionen – Geldzeitwert, IZF, MIRR und FMRR (Investitionsrechnung), Black Scholes, aktueller Nettowert, NUS, Finanzfluss, Anleihenrendite und vieles mehr
  • Mathematische Funktionen – Listenbasiert, Statistiken mit Variablen, Mittelwert, Standardabweichung,
  • Populationsabweichung, 1/x, LN, Pi, Trigonometrie
Hewlett Packard HP17bii
  • Der HP17bii+ ist HPs leistungsstärkster Finanzrechner
  • Über 250 Geschäfts- und Finanzfunktionen, UPN und...
  • HP Solve Anwendung zum Schreiben, Lösen und Speichern...

HP-12 C Platinum Hewlett Packard Finanzrechner

Seit 25 Jahren produziert und Entwickelt Hewlett Packard bereits Finanzrechner, aus diesem Anlass wurde diese Sonderedition veröffentlicht.

Der HP 12 C Platinum AE ist der ideale Begleiter für jeden, der im Bereich der Finanzen tätig ist, oder es gerade wird. Ob in der Ausbildung, beim Studium oder im Beruf, der HP 12 C Platinum AE ist nahezu überall zugelassen und kann annähernd jedes finanzrelevante Problem lösen. Ob UPN oder algebraische Eingabelogik, beide Varianten sind beim HP 12 C Platinum wählbar. Als Weiterentwicklung des HP 12 C besticht er durch sein edles Design, zudem ist der HP 12 C Platinum AE der einzige Finanzrechner im Querformat und hebt sich so aus der Masse dieser Produkte ab.

Mit dem HP 12 C Platinum AE können Sie an der CFA-Prüfung teilnehmen.

Produktdetails:

  • 10-stellige LCD-Anzeige
  • 120 integriert und weitere programmierbar
  • Batteriebetrieb
  • Programmierbar: ja
  • 399 Eingabeschritte speicherbar
  • Finanzfunktionen: TVM (Leasing, Kredite, Sparen), Amortisierung, Anleihekurse, Rückzahlungsrenditen, Cashflow-Analyse NPV mit Speicher für 20 Cashflows, Abschreibungsmethoden SL, DB, SOYD, prozentuale Änderung und Gesamtwert-Prozentsatz, Statistikfunktionen: Standardabweichung, Mittelwert, gewichtetes Mittel, Regressionsberechnung (linear), Korrelationskoeffizienten, Prognosen, Zeitdatenverwaltung, algebraische Eingabelogik und umgekehrte Polnische Notation (RPN), Exponentialfunktion, Bruchrechenautomatik, Rundungsfunktion
    Leicht lesbares Display mit einstellbarem Kontrast
  • Akkubetriebsdauer 2 Jahre bei täglicher Nutzung über 1 Stunde
  • Maße (BxHxT): 12,9 x 1,5 x 7,9cm

Texas Instruments TI BA II Plus Finanzrechner

Der BA-II PLUS ist der ideale Rechner für die professionelle Anwendung in dem Bereichen Statistik, Management und Finanzen. Der Taschenrechner verfügt über eine zweizeilige Anzeige mit einer umfangreichen Palette an naturwissenschaftlichen und statistischen Funktionen. Somit haben Sie ihre Rechnung immer genau im Überblick. Eine überaus praktische Funktion ist das dass der Rechner den Zeitwert des Geldes, z. B. Annuitäten, Mieten, Leasing, Renten etc. erstellt. Außerdem erstellt er Amortisations-Pläne. Cashflow Analyse für bis zu 24 ungerade Cashflows mit bis zu 4-stelligen Häufigkeiten, berechnet NPV und IRR. Ein- und Zwei-Variablen-Statistik mit 4 Regressionsmöglichkeiten: linear, logarithmisch, exponentiell und potentiell. 4 verschiedene Methoden zur Berechnung von Abschreibung, Restbuchwert und Restabschreibung. Break-Even Berechnungen, Zinsumwandlung, Delta %,Gewinn- und Verlustrechnung. Mathematische Funktionen beinhalten Trigonometrie, natürliche Logarithmen. Batteriebetrieb. Automatic Power Down (APD) verlängert die Lebensdauer der Batterien. Mit diesen ganzen Funktionen sind sie bestens ausgestattet. Der Texas Instruments BA-II PLUS Finanzrechner ist die beste Wahl, egal für wen.

  • Berechnet Zeitwert des Geldes, z. B. Annuitäten, Mieten, Leasing, Renten, u.v.m.
  • Erstellt Amortisations-Pläne. Break-Even Berechnungen, Zinsumwandlung, Delta %,Gewinn- und Verlustrechnung
  • Cashflow Analyse für bis zu 24 ungerade Cashflows mit bis zu 4-stelligen Häufigkeiten, berechnet NPV und IRR.
  • Ein- und Zwei-Variablen-Statistik mit 4 Regressionsmöglichkeiten: linear, logarithmisch, exponentiell und potentiell
  • 4 verschiedene Methoden zur Berechnung von Abschreibung, Restbuchwert und Restabschreibung
TI BA II Plus Finanzrechner
  • Die ideale Taschenrechner für Profis in Bereichen wie...
  • Berechnet der Wert des Geldes, z. B. Annuitäten,...
  • Cashflow-Analyse für bis zu 24 ungerade Cash flows...